Foto-1.jpg

Willkommen in
Langenwang

11. September 2022

© Thomas Neuburger

Langenwang - das ist Natur und Kulinarik. Wanderungen zur geschichtsträchtigen Ruine Hohenwang oder in das 20 Hektar große Au-Gebiet der Mürz, wo auch der Mürztalradweg verläuft, begeistern die ganze Familie. Die Marktgemeinde Langenwang, Teil von Roseggers Waldheimat, lockt mit intakter Natur und kulinarischen Erlebnissen auf Haubenniveau. Die Mountainbikestrecken auf die umliegenden Berggipfel sind besonders attraktiv für geübte Rad-Sportler. Weite Bekanntheit hat auch die traditionelle Christtagsfreudewanderung auf den Spuren des einstigen Waldbauernbuben Peter Rosegger durch die schneereiche Landschaft vom Geburtshaus am Alpl nach Langenwang erlangt.

www.langenwang.at  //  www.hochsteiermark.at

Das war A steirische Roas
zu Gast in Langenwang
Sonntag, 11. September 2022

ASR_2021_Pöllau_20210828_0098.jpg

© Mario Bühner, emotioninpictures.at

Das Programmheft für Langenwang hier downloaden:

ASR_Programmheft_Langenwang_A5_Titelseite.jpg

Das Programm für Langenwang:

8:30–10:00 Uhr

Frühstück und volkskulturelles Programm

Beim Volkshaus anschließend gemeinsamer Abmarsch zur Burgruine Hohenwang

11:00 Uhr

Heilige Messe

Mit Diözesanbischof Mag. Dr. Wilhelm Krautwaschl und Pfarrer Mag. David Schwingenschuh bei der Hochschloßkapelle, untermalt vom Brassensemble des MV Langenwang und dem Vocalensemble VOCALIX

11:45 Uhr

Offizielle Begrüßung

Durch Bgm. Rudolf Hofbauer und Vertreter*innen des Landes Steiermark

12:00–14:00 Uhr

Volkskulturelles Programm

Rund um die Burgruine Hohenwang

14:00 Uhr

Abmarsch der geführten Wanderung

In Richtung Aussichtspunkt „Holzplatz“ und Volkshaus

14:30–17:00 Uhr

Volkskulturelles Programm

Beim Volkshaus

VORSCHAU_Langenwang_Strecke.jpg
ASR_2021_Pöllau_20210828_0079.jpg

© Mario Bühner, emotioninpictures.at

(c)-Mario-Bühner_emotioninpictures.jpg

© Mario Bühner, emotioninpictures.at

Kulinarik hochleben!

Kulinarik-©-Foto-Melbinger_LK-Stmk.jpg

© LK- Stmk/Foto Melbinger

Foto-3a.jpg

© Thomas Neuburger

Zurück zur vorigen Roas in Admont