top of page
(c)-Marktgemeinde-Ligist1_WEB.jpg

Willkommen in
Ligist

5. Mai 2024

ASR_Live_Fruehschoppen.png

© Marktgemeinde Ligist

Ligist ist eine Marktgemeinde mit 3.399 Einwohnern in der Weststeiermark, ca. 30 km westlich der Landeshauptstadt Graz gelegen. Ligist darf sich rühmen, inmitten einer reizvollen Landschaft zu liegen, die als ideales Urlaubsgebiet zu bezeichnen ist. Der Markt selbst liegt auf einer Seehöhe von 392 m und das Gemeindegebiet erstreckt sich bis auf 1200 m Seehöhe.  Rebenhänge, an denen der bekannte Schilcher wächst, ausgedehnte Wälder, grüne Wiesen und sonnige Obstgärten umgeben den Ort, dessen mildes Klima bestens für einen Erholungsaufenthalt geeignet ist. Ein tolles Freizeitzentrum, Wanderwege, Radwege, ausgezeichnete Buschenschänke und Gastronomiebetriebe laden zum Verweilen ein. Ligist ist ein Ort, der es wert ist, entdeckt zu werden. 

www.ligist.gv.at // www.regiongraz.at

Willkommen im Ligist

„Es ist für mich eine Ehre und macht mich auch Stolz, dass die „Steirische Roas“ im heurigen Jahr in der Marktgemeinde Ligist zu Gast ist. Unsere heimischen Vereine und Künstler werden Ligist von der besten Seite präsentieren und mit ihren Beiträgen ein schönes Volkskulturfest gestalten. Ich bedanke mich bei den Organisatoren sowie bei allen Mitwirkenden und freue mich auf eine wunderschöne „Steirische Roas“ am Beginn der Schilcherweinstraße.“

© Marktgemeinde Ligist

Neumann.jpg

Roman Neumann

Bürgermeister

Ligist

Das war A steirische Roas
zu Gast in Ligist
Sonntag, 5. Mai 2024

Roas St. Anna T1 (c) Tiqa - Mias Photoart-130.jpg

© tiqa.at / Mias Photoart

Das Programmheft für Ligist steht hier rechtzeitig vor der Veranstaltung zur Verfügung.

Roas St. Anna T1 (c) Tiqa - Mias Photoart-130.jpg

© tiqa.at /  Mias Photoart

Das Programmheft für Ligist hier downloaden:

Titelseite_ASR_Puch_bei_Weiz_Programmheft_2023_A5.png

Mit der MVG nach Ligist

Nur für den 5. Mai 2024

Preis p. Person für Busfahrt € 39,–


Zustiege möglich nach Ligist:

08:00 Uhr Kapfenberg Europaplatz (MVG), Bruck/Mur
Bhf., Leoben Bh
f., St. Michael P&R und Graz Bhf.


Ankunft Ligist: ca. 10:30 Uhr

Abfahrt in Ligist: 16:00 Uhr

Mindestteilnehmer: 30 vollzahlende Personen
Preisänderungen, Pr
ogrammänderungen und Irrtümer vorbehalten

Anmeldung erforderlich!

Buchungshotline 03862 / 22 0 44 -212/-213 oder bus@mvg-kapfenberg.com


VERANSTALTER BUSFAHRT: KUONI-Mürztaler Reisebüro, Wiener Straße 42, 8605 Kapfenberg
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen in der letztgültigen Fassung!

Ligist_Karte.jpg

Kartennachweis: www.gis.steiermark.at

1

Festmesse in der Pfarrkirche St. Oswald

8:45 Uhr

2

Festplatz Hochgartl

  • Feierliche Eröffnung  10:00 Uhr

  • Frühschoppen  10:30 Uhr

  • Einzug der „Trychler Bäch“ Glockenläufer aus der Schweiz  11:15 Uhr

  • Traditioneller Apfelschmankerl-Kirtag der Pucher Apfelstraßenbauern

  • Kulinarik von der „Qualitätsfleischerei Feiertag“

  • Volkskulturelle Darbietungen

3

Ortszentrum

  • Kunsthandwerksmarkt  10:00–17:00 Uhr

  • Kulinarik von „Hendl und Co.“  ganztags

  • Volkskulturelle Darbietungen

4

Labestation

Kulturprogramm 11:00–15:00 Uhr

5

Labestation

Kulturprogramm 11:00–15:00 Uhr

6

Labestation

Kulturprogramm 11:00–15:00 Uhr

7

Wirtshaus Meißl

8

Kirchenwirt Hofer

9

Steiermark-Shop / Erzberg Stollenpilze

Ein Tag zum Genießen!
„A Steirische Roas“ in
Ligist am 5. Mai 2024

9:30 Uhr

Wortgottesdienst in der Pfarrkirche Ligist zur Hl. Katharina
– Umrahmung: Singkreis Ligist

10:30 Uhr

Feierliche Eröffnung am Marktplatz mit dem Musikverein Ligist-Krottendorf

ab 11:00 Uhr

ORF Steiermark Live Frühschoppen am Marktplatz
(Bei Schlechtwetter in der Mehrzweckhalle Ligist)

12:00 Uhr

Literarische Wanderung mit Ingeborg Wölkart und der Murtaler Kirchtagsmusi

bis 17:00 Uhr

Volkskulturelle Darbietungen und Kulinarik an den Stationen und am Marktplatz

Musikprogramm am Festplatz „Hochgartl“

12:30 Uhr & 14:30 Uhr

s' Dorfblech

13:30 Uhr & 15:30 Uhr

Polsterzipflmusi

16:30 Uhr

Stubalmblech

Ortszentrum, 11:00–17:00 Uhr

Apfelland Trio, Hügellandler

Labestation Niglbauer / Obstbau Leitner, 11:00–15:00 Uhr

Franzlgruber Tanzlmusi, Blechprojekt, VTK Eggersdorf & Eggersdorfer Lausbuam

Labestation Troggustl / Obstbau Berger, 11:00–15:00 Uhr

Die Bergler, VocaliX, D' Schwösterer, VTK Fischbach

Haus des Apfels / Mostschenke Kelz, 11:00–15:00 Uhr

Zislaweng Musi, Faustmann Musi, VTK Kaindorf

Wirtshaus Meißl, 11:00–15:00 Uhr

Gstrich'n vui, Zenz & Freunde

Kirchenwirt Hofer, 11:00–15:00 Uhr

Apfelland Trio, Hügellandler

Steiermark-Shop / Erzberg Stollenpilze, 11:00–15:00 Uhr

Murtaler Kirchtagsmusi, Apfelland Trio

Köstlichkeiten und Schmankerl entlang des Weges der Steirischen Roas

Obstbau Leitner vulgo Niglbauer

Familie Leitner verwöhnt ihre Gäste mit herzhaften Grillkoteletts mit Pommes und frischem Apfelkren sowie Bratwürsteln mit Gebäck. Für den kleinen Hunger werden Jausenbrote mit Mulbratl oder mit selbstgemachten Aufstrichen angeboten. All jene, die es fleischlos lieben, dürfen sich auf schmackhafte Spinatnudln’n freuen. Auch Süßspeisen-Liebhaber kommen bei frischen Apfelnudl`n und gefüllten Mäusen auf ihre Kosten. Auch bei den Getränken kann man sich durchs Apfel-Sortiment der Region kosten.

Der Hofladen lädt dazu ein, sich mit Spezialitäten vom Bauernhof wie Apfelsäften, Most und Mostspezialitäten, Edelbränden, Likören, Dörr- und Frischobst, dem Edelbrand „ABAKUS“ und natürlich mit Äpfeln, für zuhause einzudecken.

Obstbau Berger vulgo Troggustl

Bei Familie Berger darf man sich mit heißen Wildkäsekrainern, Wildleberkäse vom heimischen Wild und Frankfurtern verwöhnen lassen. Zum Kaffee passen köstliche selbstgemachte Mehlspeisen vom Apfel, ebenso kann man sich durch erfrischende Getränke aus der Region probieren.

Im Hofladen locken Säfte, Edelbrände, Liköre und Wildspezialitäten – perfekt für eine Erinnerung von der „Steirischen Roas“ und dem Apfelblütenfest.

Haus des Apfels – Apfelmuseum / Mostschenke Kelz

Urig geht es in der Mostschenke Kelz zu. Bei einer typischen Mostschank-Apfellandjause, herzhaft belegten Broten, selbstgemachten Aufstrichen, duftenden Apfelmehlspeisen sowie regionalen Getränken kann man sich für die kommende Wegstrecke stärken.

Auch im Hofladen gibt es einiges zu entdecken und zu kaufen: Säfte, Most, Edelbrände, Liköre, Honig und Marmeladen warten darauf, gekauft zu werden.

Warme Verköstigung gibt es auch am Festplatz Hochgartl und vor dem Gemeindeamt:

Traditioneller Apfelschmankerl-Kirtag der Pucher Apfelstraßenbauern.

 

Schnitzelsemmel, Wiener mit Erdäpfelsalat, Gemüselaibchen und Frankfurter gibt's am Stand Feiertag, köstlich knusprige Grillhendl mit Gebäck beim Stand Hendl & Co.

Mit warmen Speisen und zünftigen Jausen kann man sich auch noch bei den ansässigen Betrieben verwöhnen lassen

Das Wirtshaus Meißl mit gemütlichem Gastgarten lädt zum gustieren und Verweilen ein.

Der Kirchenwirt Hofer verwöhnt mit eigener Grillstation vor des Wirtshaus-Gastgarten mit gegrillten Köstlichkeiten.

Der Steiermark-Shop bietet im Gastgarten schmackhafte gebackene Stollenpilze, direkt aus dem steirischen Erzberg.

bäuerliche Spezialität ©Thomas Raggam-LK Stmk.jpg

© Thomas Raggam-LK Stmk

Roas Köflach (c) Mias Photoart-62.jpg

© tiqa.at / Mias Photoart

(c)-Marktgemeinde-Ligist4_WEB.jpg

© Marktgemeinde Ligist

Die Musi hochleben!

Roas Admont (c) Tiqa-Mias Photoart-236.jpg

© tiqa.at / Mias Photoart

(c)-Marktgemeinde-Ligist2_WEB.jpg

© Marktgemeinde Ligist

Auf zur nächsten Roas in
Bad Loipersdorf

bottom of page