©_TV_Region_Bad_Radkersburg,_pixelmaker

(c) Foto: TV Region Bad Radkersburg,_pixelmaker.at

Willkommen in Klöch!

 

Mediterranes Klima mit reichlich Sonnenschein, südliches Feeling und dazu die schier endlose Weite der sanften Hügellandschaft erwartet die BesucherInnen in Klöch. Bis weit in den Herbst hinein machen milde Temperaturen Lust auf Radeln, Wandern und Golfen. Mit dem kilometerlangen Radwegenetz und Routen für jede Kondition sowie aussichtsreichen Wein-Wanderwegen bleibt man immer in Bewegung, ohne dass der Genuss dabei zu kurz kommt - denn die edlen Tropfen der Klöcher Winzer lassen in der „Perle des Weinanbaugebietes Vulkanland Steiermark“ die Herzen von Weinliebhabern höher schlagen. 

(c) Foto: TV Region Bad Radkersburg,_pixelmaker.at

A steirische Roas: Zu Gast in Klöch

Samstag, 10. Oktober

Das

war...

Sonniger Abschluss in Klöch

 

Beim letzten Halt der Steirischen Roas in Klöch lachte die Sonne strahlend vom Himmel und lud alle Wandernden ein, Volkskultur inmitten herrlichster Herbststimmung in den Weinbergen in vollen Zügen zu genießen. Neben einer großen Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten, durften natürlich auch die Herbstboten Maroni und Sturm nicht fehlen. Ganz im Zeichen des heurigen Mottos der Steirischen Roas „Gesundheit ernst nehmen, dabei seine Lebensfreude aber nicht verlieren“ wurde auch in Klöch der Sicherheit Aller wieder höchste Priorität eingeräumt und mit einem entsprechenden Sicherheitskonzept ein fulminantes Finale ermöglicht werden. Somit sagt die Roas „pfiat euch“ und bis zum nächsten Jahr!

Kirchplatz/Marktplatz

 

  • ab 10.30 Uhr Kunsthandwerk- & Kulinarikmarkt

  • 10.30 Uhr Messe mit Pastoralreferentin Maria Pieberl-Hatz
    umrahmt von der Weinlandkapelle Klöch und der Singgemeinschaft Klöch

​​

  • 11.15 Uhr Eröffnung durch Bürgermeister Josef Doupona

 

  • 11.45 Uhr Frühschoppen mit der Liebenauer Böhmische, der Sängerrunde Pöllau, den Liebenauer Weisenbläsern, die Bärntal Plattner, der Murtaler Kirchtagsmusi und der Volkstanzgruppe Arge Steiermark

 

  • 11.45 bis 17.00 Uhr Rundwanderung am Traminerweg mit Musikanten, Tänzern,  Sängern und Mundartdichtern

Klöch

10

Oktober

Die Sicherheitsregeln sind aufgrund der derzeitigen COVID-19 Situation ausnahmslos einzuhalten. Bitte halten Sie bei den Kulinarik- und Kunsthandwerkständen den Mindestabstand von 1 m ein und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz! 


Das Gelände des Traminerweges ist nur teilweise barrierefrei. Festes Schuhwerk wird empfohlen!

Helvetica Light ist eine Schriftart, die mit langen und dünnen Buchstaben gut zu lesen ist und zu jeder Website passt.

DIE „STEIRISCHE ROAS“ IST WEITERS ZU GAST AM:

 ​​

​​

KONTAKT

A Steirische Roas - Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise zur Vielfalt der steirischen Volkskultur und erleben Sie Volkskultur und Tradition in all ihren Facetten und an den schönsten Kraftplätzen der Steiermark.

Impressum 

Datenschutz

© 2020 TIQA Werbe- & Marketing GmbH

Haben Sie Fragen zur Veranstaltungsreihe

"A Steirische Roas"?

Rufen Sie uns an unter der Nummer +43 3842 24 24 4 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an info@steirische-roas.at: